TC AUWIESEN

Tennis: Part of our life!

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

adresse

Wintercup  Auwiesen 1 : Westbahn  4:10  next  09.12.  Auwiesen Sen : Ebelsberg 1��Termin  Sa, 17. Feb., Skitag Schladming!�

Mitgliederhauptversammlung 2016

PROTOKOLL vom DIENSTAG, 25. OKTOBER 2016  (Singer Hans)

Obmann Mayer begrüßt alle Anwesenden und eröffnet die MHV 2016 mit einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr.
Generell fällt dieser Rückblick sehr positiv aus.

WINTERCUP 2015 / 2016

Der Wintercup war wiederum eine sehr beliebte Veranstaltung. Der ASKÖ TC Auwiesen beteiligte sich mit 3 Mannschaften. Sieger des Wintercups wurde der ASKÖ EBELSBERG.

Der Wintercup 2016/17 begann etwas „holprig“. Der ASKÖ Donau sagte die Teilnahme sehr kurzfristig ab. Um eine Ersatzmannschaft zu suchen war leider die Zeit zu knapp. Daher gründete der ASKÖ TC Auwiesen kurzfristig eine 4. Mannschaft (Hulapalu!).

MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT 2016

In der MM 2016 stellten wir in 8 Bewerben eine Mannschaft.

Herren Allgemein (MF Spehar Filip):          4. Platz
Herren 45 (MF Rechberger Max):               3. Platz
Herren 55 (MF Krejci Heinz):                      1. Platz und Aufstieg in die Landesliga   (6.Titel des ASKÖ TC Auwiesen in 19 Jahren)
Herren 60 (MF Singer Hans):                      9. Platz (leider letzter)
Herren 60 (MF Singer Hans):                      4. Platz

JUGEND
Kids Team (MF Roos Richard):                    3. Platz
Green Team (MF Roos Richard):                 4. Platz
Junior Team (MF Roos Richard):                 5. Platz

Ein großes Dankeschön an ALLE Spieler und natürlich auch an ALLE Mannschaftsführer

JUGEND
Ein ganz großes DANKE wiederum an ROOS Richard für seine aufopfernde Tätigkeit als Jugendbetreuer. Seit Jänner 2016 trainieren immerhin wieder 24 Jugendliche unter unserem Trainer ALEX WEBER der sehr gute Arbeit leistet und sehr beliebt ist.

VEREINSMEISTERSCHAFT 2016

Die VM 2016 war leider gastronomisch eher schlecht organisiert (hier wird nicht noch einmal in’s Detail gegangen – wurde alles ausführlich diskutiert). Die VM 2017 MUSS unbedingt wieder unter viel eigenem Einsatz abgewickelt werden damit für den Verein auch etwas übrig bleibt.

Sieger der VM 2016
A-Bewerb: IROWEC Markus
B-Bewerb: SINGER Hans

ANTRÄGE AN DIE MHV

Bei der diesjährigen MHV wurde kein Antrag gestellt

BERICHT DES KASSIERS

Die Kassaprüfung wurde am 19.10.2016 durch die Kontrollorgane durchgeführt und für in Ordnung befunden.
Der Bericht des Kassiers wurde von der MHV positiv akzeptiert.

ANTRAG AUF ENTLASTUNG DES KASSIERS
Der Antrag wurde von der MHV einstimmig angenommen

ANTRAG AUF ENTLASTUNG DES ALTEN VORSTANDES
Der Antrag wurde von der MHV einstimmig angenommen

WAHL DES NEUEN VORSTANDES

Obmann: MAYER Hermann
Obmann-Stellvertreter: KUTTNER Josef
Schriftführer: SINGER Hans
Schriftführer-Stellvertreter: KAUFMANN Gerhard
Kassier: POISS Franz
Kassier-Stellvertreter: FAHLBUSCH Benjamin
Jugendwart: ROOS Richard
ITN-Administrator: HOFBAUER Roland

Der Wahlvorschlag wurde von der MHV angenommen und der neue Vorstand einstimmig gewählt.

AUSBLICK UND ZIELE DES VEREINES

Das positive Wachstum des Vereines im Auge behalten. Die Jugendarbeit so intensiv wie bisher weiterführen.
Im Jahr 2017 wird der Verein 20 Jahre alt. Es wird angedacht eine Feier zu veranstalten.
Dazu wird es eine eigene Besprechung geben.

ALLFÄLLIGES

Sportanlage (generell)
Da wir schon die letzten Jahre immer wieder Probleme mit der Platzbetreuung haben, wurde beschlossen einen persönlichen Termin mit den zuständigen Leuten von der LIVA zu vereinbaren um diese Probleme auszuräumen. Obmann Mayer wird sich um diesen Termin bemühen.

Sponsorengelder
Kuttner Josef gibt bekannt, dass beim ASKÖ pro Verein € 600,00 für Sportartikel bereitliegen. Kuttner Josef prüft ob dieses Geld auch von uns beantragt werden kann (z.B. für Tennisbälle).

Einheitliche Dress für alle Mannschaften
Singer Hans schlägt vor, dass alle Meisterschaftsspieler wieder eine einheitliche Dress tragen sollen. Dieser Vorschlag wurde positiv angenommen und soll im Kreise der Mannschaftsführer kurzfristig besprochen werden.

Rangliste bzw. Vereinsmeisterschaft
Hammerschmid Walter schlägt eine Änderung der Rangliste vor. Der Zeitraum für die Gruppenspiele sollte auf jeden Fall während der Meisterschaft verlängert werden. Eventuell wäre auch der Modus eine Diskussion wert.
Auch der Modus der Vereinsmeisterschaft sollte wieder einmal überdacht werden (eventuell an einem Wochenende?)
Für diese Änderungen wird ein Arbeitskreis gebildet. Als zuständige für die Rangliste (ITN-Wertung) auf jeden Fall Hofbauer Roland, Fahlbusch Benjamin und weiters alle Mannschaftsführer. Zudem noch Hammerschmid Walter und Irowec Markus.

Mitgliedsbeitrag
Der Mitgliedsbeitrag wird nicht erhöht.
(€ 55,00 Meisterschaftsspieler und € 30,00 Unterstützer)

Weihnachstfeier 2016
Die diesjährige Weihnachtsfeier findet am Samstag, 03.12.2016 im Restaurant Da Vinci statt.

Obmann Mayer bedankt sich abschließend bei allen Anwesenden für Ihr Erscheinen und für Ihre Vereinstreue.
Dank auch an alle Unterstützer, Freunde und Gönner des Vereines.
Ende der MHV 2016 um 20.30 Uhr

You are here: Hall of Fame MHV 2016